Sachsen-Anhalt: Mann vor Garage totgefahren – home

    10
    0
    SHARE
    Vergrößern

    Sandersdorf-Brehna – Ein Mann (27) Mann hat mit seinem Auto einen 18-Jährigen in einem Garagenkomplex erfasst und tödlich verletzt.
    Der Fahrer war aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Straße abgekommen und in ein Gebüsch an den Garagen gefahren. Genau dort befand sich der Mann aus Delitzsch. Er wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 27-Jährige war zu dem Komplex gefahren, weil in seine Garage eingebrochen worden war. Der Mann gab an, bei der Anfahrt mehrere Menschen gesehen zu haben, die in verschiedene Richtungen geflüchtet sein sollen.

    قالب وردپرس