Quietschiges muss her – Tendence macht Lust auf bunte Deko – Frankfurt

    14
    0
    SHARE

    Frankfurt – Bunt, lustig und mit vielen neuen Trends: Die Tendence startet Samstag, 24. Juni!


    Das Hotdog-Kissen zum Kuscheln fürs Sofa, die Skelett-Hand hilft als Back-Handschuh in der Küche (beides von „Mags“)Foto: Vincenzo Mancuso

    Sonst lief die Fachmesse immer erst Ende August.

    Grund: Der Sommer-Termin war vielen Ausstellern zu spät. Die Lieferzeit für neue Ware für das Weihnachtsgeschäft war oft zu knapp.

    Mehr zu Frankfurts Messen

    Die Tendence lockt dieses Jahr auch gleich mehr Aussteller an: 1125 aus 54 Ländern sind da. 2016 waren es 943 aus 43 Ländern.


    Dieser Ball kann sich dünne machen – er ist faltbar, passt in jede Hosentasche (von „Foooty“)
    Dieser Ball kann sich dünne machen – er ist faltbar, passt in jede Hosentasche (von „Foooty“)Foto: Vincenzo Mancuso

    Das macht sich auch in der Ausstellungsfläche bemerkbar: Einkäufer können auf 92 000 qm durch Schnickschnack, neue Möbel und Deko stöbern (2016: 82 300 qm).

    Wer sein Wohnzimmer aufpimpen will – wie wär‘s mit Flamingos? Alles, was quietschig-bunt ist und gute Laune macht, ist angesagt!

    Mehr aktuelle News aus Frankfurt und Umgebung lesen Sie hier auf frankfurt.bild.de

    PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von BILD FRANKFURT!

    Und folgen Sie uns auch auf Twitter!

    قالب وردپرس