Heute soll er „JA“ sagen – Gomez-Gipfel in Wolfsburg – Bundesliga Saison 2016/17

    7
    0
    SHARE

    Dieses „JA“ wird alle VfL-Fans jubeln lassen!

    Nach BILD-Informationen bekennt sich Mario Gomez (31) heute zum VfL Wolfsburg und wird auch in der kommenden Saison das grün-weiße Trikot tragen.

    Gomez-Gipfel beim VfL!

    Der Top-Stürmer, sein Berater Uli Ferber und Wolfsburg-Manager Olaf Rebbe (39) treffen sich heute nochmal zu einem abschließenden Gespräch, danach soll Klarheit in der wichtigsten Personalie beim VfL herrschen.

    Gomez war mit 16 Treffern die Lebensversicherung für Wolfsburg im Abstiegskampf. Aber: Dank einseitiger Klausel im Vertrag (bis 2019) könnte der Nationalstürmer den VW-Klub für rund 10 Mio Ablöse verlassen.

    Das Ziel Europa verpasste der VfL ganz klar. Manager Rebbe betonte aber zuletzt immer wieder: „Die Signale von Mario sind positiv.“


    Kann mit Mario Gomez seinen größten Star halten: VfL-Manager Olaf RebbeFoto: Bongarts/Getty Images

    Jetzt sagt Gomez „JA“ zum VfL. Für beide Seiten gut: Rebbe kann nun um Gomez herum ein neues Team aufbauen. Der Stürmer genießt in Wolfsburg höchste Anerkennung, ist bei den Fans sehr beliebt.

    ► In französischen Medien tauchten Gerüchte auf, die Paris St. Germain-Keeper Kevin Trapp (26) in Verbindung mit dem VfL Wolfsburg bringen.

    Nach BILD-Infos ist an einer Verpflichtung des deutschen Nationaltorhüters nichts dran. Dagegen perfekt ist der Wechsel von Ricardo Rodriguez (24) für 18 Millionen zum AC Mailand.

    SIE SIND BEI FACEBOOK? WERDEN SIE FAN VON BILD VFL WOLFSBURG!

    قالب وردپرس